12 Oct 2020

Unsere
”grünen”

Gütesiegel​

green bond

Damit Sie ihr Geld verantwortungsbewusst anlegen können, haben einige unserer Fonds unabhängige Öko-Gütesiegel erhalten, die ihre Umweltfreundlichkeit bescheinigen.​

GREEN LABEL_BICHRO

Der erste ETF, der ein "grünes" Gütesiegel in Europa erhalten hat​

    • Im Jahr 2019 erhielt der Lyxor Green Bonds (DR) UCITS ETF das Greenfin-Label, die erste nationale Auszeichnung für Geldanlagen in eine umweltfreundliche Wirtschaft, das von der französischen Regierung Ende 2015 im Anschluss an die COP21 eingeführt wurde​
    • Das Siegel bestätigt die Qualitätsstandards des Lyxor Green Bonds ETF, der den Anforderungen an umweltfreundliche Finanzierungsrichtlinien gerecht wird​
    • Novethic, führender Experte in der Bewertung nachhaltiger Finanzierungsmethoden in Europa, ist der offizielle Prüfer des Greenfin-Labels​
Label-ISR-cobranding-produit

Vom französischen Finanzministerium unterstützte SRI-Labels (Social 
Responsible  
Investments – Auszeichnung für sozialverantwortliche Investments)​

    • Die folgenden ETFs aus unserem ESG-Angebot wurden jeweils mit SRI-Labels ausgezeichnet: Lyxor MSCI Europe ESG Leaders (DR) UCITS ETF, Lyxor MSCI EMU ESG Trend Leaders (DR) UCITS ETF, Lyxor MSCI World ESG Trend Leaders (DR) UCITS ETF and Lyxor MSCI USA ESG Trend Leaders (DR) UCITS ETF.
    • Das vom französischen Finanzministerium ins Leben gerufene SRI-Label soll Anlegern das nötige Vertrauen geben, dass ihr Geld in Unternehmen investiert wird, die zu einer nachhaltigen Welt beitragen​
    • Um die anspruchsvollen Standards des SRI-Labels zu erfüllen, werden die Fonds anhand einer Reihe von Kriterien bewertet, wie der Berücksichtigung von ESG-Kriterien, der Beteiligungspolitik der Unternehmen, in die sie investieren, und der Transparenz der Fondsmanager.​
    • Das Zertifizierungsverfahren wurde von EY Frankreich durchgeführt, die von der COFRAC akkreditiert sind, einer halbstaatlichen Einrichtung, die die Qualität der Zertifizierungsstellen sicherstellt